Widerstand gegen Hausdurchsuchung

Haus- und Wohnungsdurchsuchungen bei Steuerhinterziehung verhindern

Grundsätzlich kann gegen eine Durchsuchungsmaßnahme im Zuge eines Steuerstrafverfahrens (z.B. Steuerhinterziehung) kein Widerstand geleistet werden. Die Fahndungsprüfer sind vom Ermittlungsrichter dazu beauftragt, die Maßnahme durchzuziehen. In einigen Fällen kann jedoch Beschwerde gegen den Durchsuchungsbeschluss eingelegt werden.